BEMER

 

 

 

Die Bemer-Therapie –

ein vielseitig einsetzbares Therapie-Konzept zum Wohle der Pferde.

 

Krankheiten vorbeugen, Genesung von Krankheiten und Verletzungen unterstützen sowie Muskelkater und Stress mindern- das alles verspricht die Therapie mit der Bemer Vet Pferde-Decke.

 

Das Anwedungsgebiet dieser Therapie scheint unendlich zu sein: Berichten verschiedener Tierärzte, Therapeuten und Reitern zu folge gibt es gute Erfolge bei der Behandlung von Hufrehe, Mauke, Phlegmonen, Prellungen, Überbeinen, Gallen, Allergien und Ekzemen.

Auch die Wundheilung und die Heilung von Sehnenschäden wird durch die Bemer Decke signifikant unterstützt: „Die Heilung braucht meist nur ein Drittel der Zeit“, so Tierarzt Dr. Beer.

 

Doch nicht nur kranke oder verletzte Pferde profitieren von der einzigartigen Therapie!

Das Bemer Signal stimuliert den Parasymphatikus, auch bekannt als den Ruhe- oder Erholungsnerv. Daher wirkt sich die Anwendung vor dem Reiten oder Transport positiv auf die Ruhe und Gelassenheit Ihres Pferdes aus, nach dem Reiten wird eine schnellere Regeneration unterstützt.

 

Neugierig geworden? Kontaktieren Sie uns für weitere Infos oder zur Vereinbarung eines Termins, Testen Sie den Bemer und machen Sie sich selbst ein Bild von der Wirksamkeit des Konzepts.

 

 

 

Der Bemer - passt und tut Groß und Klein gut

 

 

Weitere Informationen über den Bemer finden Sie hier.